Begegnung mit der Region

Ein Kraftplatz ist ein Netzwerk, ein Zentrum. Was ist deine Wahrheit in der Verbindung zu einem Platz? Frage den Platz, was kann ich für dich tun, was ist noch zu tun.  Dann fülle den Platz mit  Liebe und Wertschätzung. Diese Plätze sind auch Wohnorte früherer Kulturen. Es sind alle möglichen Aufgaben damit verbunden. In dem Moment wo du den Platz in Harmonie bringst, stellt sich der Platz für dich in Harmonie, das bringt vieles in Verbindung.

 

 Ein Schamane hat einen Lieblingsplatz in der Region und steht in Verbindung mit ihr.

 

Wir, die Turngruppe aus Stall im Mölltal entschlossen uns, den heurigen Wandertag bei Margit am Danielsberg zu verbringen.

Der Ausgangspunkt war das Sandbichlkirchlein in Kolbnitz. Von dort gingen wir hinauf zum Carnuthof. Als wir dort angekamen, wurden wir herzlich begrüßt und mit einer Jause gestärkt.

Jeder von uns war schon sehr neugierig und gespannt darauf, was uns an diesem Tag erwarten wird.

Es wurde ein sehr interessanter und  intensiver Tag,  an dem jeder einzelne sich selbst näherkommen und in die Tiefe blicken durfte.

Margit hat mit ihrer Achtsamkeit für uns den Tag zu etwas Besonderen gemacht.

Es wurde uns aufgezeigt, wieder sensibler, achtsamer und respektvoller mit uns selbst und miteinander umzugehen.

Für uns war dieser Tag sehr wertvoll.

Gestärkt und mit großer Wertschätzung für Margit wanderten wir am späten Nachmittag wieder heimwärts und freuen uns auf ein Wiedersehen bei ihr!